Kreisverband Amberg-Sulzbach

BRK-Seniorentreff unterwegs im Lallinger Winkel

Am Sonntag den 10.09.2017 begaben sich 55 Senioren auf den Weg nach Niederbayern. Ziel war der Lallinger Winkel bei Deggendorf, der aus mehreren ursprünglichen Dörfern mit vielen liebevoll restaurierten Bauernhöfen und Bauernhäusern besteht.   Begleitet vom dortigen Wirt erhielten die Senioren in einem Streuobstgarten viele Informationen zur Streuobstkultur der Gegend, der diesjährig ... [mehr]

 

Neue Azubis im Seniorenheim Hirschau

Laut Bundesinstitut für Berufsbildung fehlen in der Altenpflege 30 000 Kräfte. Niedrige Bezahlung, schwierige Arbeitsbedingungen und schlechtes Image sind die Gründe für den Fachkräftemangel. Deshalb schätzt man sich im BRK Seniorenwohn- und Pflegeheim St. Barbara glücklich, seit 1. September fünf ... [mehr]

Das Rote Kreuz vor Ort

 

Neue Auszubildende in der BRK Bezirksgeschäftstelle Ndb./Opf.

Verena Kainzbauer und Carolin Spangler haben am 01.09.2017 ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement in der Bezirksgeschäftsstelle begonnen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter heißen sie herzlich willkommen und wünschen ihnen einen guten Start und viel Erfolg. Bezirksvorsitzender Bernd ... [mehr]

Optimal vorbereitet für die Neuausrichtung des Pflege- und Be-treuungsprozesses

Das zweite BRK-Projekt Ein-STEP 2+ zur „Einführung des Strukturmodells zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation“   wurde mit einer abschließenden Reflexion offiziell beendet. Teilgenommen hatten sieben Ambulante Pflegedienste, drei Tagespflegeeinrichtungen und 12 stationäre ... [mehr]

 

einsatzbereit: Direkt und aktuell informiert

Die Integration all jener Menschen, die geflüchtet sind oder eine andere Zuwanderungsgeschichte haben, ist eine der großen Herausforderungen in Bayern.

Der Menschlichkeit verpflichtet, nimmt sich das BRK mit einer Vielzahl an Leistungen helfend, beratend und fördernd dieser Aufgabe an.

In der aktuellen Ausgabe 04/2017 von einsatzbereit. zeigen wir, was die Ehren- und Hauptamtlichen leisten und welche strukturellen Verbesserungen jetzt nötig sind.  Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Kostenlos Spenden

 

         

Eine Region lernt Leben retten

 

Artikelaktionen

112 klein

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

 

IMS-Portal

Logo Qualido