Kreisverband Amberg-Sulzbach

Neue Liederbücher für sangesfreudige Senioren

„Für uns ist es jedes Mal wieder eine große Freude, wenn wir erleben, wie den Senioren das Singen mit uns Spaß macht!” So einfach erklärt Gertrud Langhammer, warum ihre Ökumenische Hausmusikgruppe seit acht Jahren alle vier Wochen im BRK Seniorenwohn- und Pflegeheim St. Barbara musiziert und die Heimbewohner zum Mitsingen animiert. „Nichts tun unsere rüstigen Frauen und auch Männer lieber als ... [mehr]

 

Nachtwächter mit Rollator

Dass der Vilsecker Nachtwächter das Reinheitsgebot von 1516 erlassen hat, ist eher unwahrscheinlich. Aber dass in Vilseck schon Jahrhunderte Bier gebraut wird, wusste Tschung aus sicherer Quelle. Damals hatte der Nachtwächter bekanntzugeben, wann Brautag war und dass aus diesem Grund bereits tags ... [mehr]

Das Rote Kreuz vor Ort

 

„Schiff ahoi“ hieß es bei Schifffahrt für behinderte und nicht behinderte Senioren

Am Samstag, 18. Juni 2016 begrüßte der Vorsitzende des Bezirksverbandes Dr. Walter Zitzelsberger rund 460 Senioren auf der MS Renate und der MS Maximilian zur Seniorenschifffahrt. Eingeladen dazu hatten die Bereitschaften des Bezirksverbandes Niederbayern/Oberpfalz.   Das Angebot mit ... [mehr]

Internationales Suchdiensttreffen: Besuch vom Iranischen Roten Kreuz

Die Zahl der von Flucht und Vertreibung betroffenen Menschen erreichte 2015 trauriges Rekordniveau. Weltweit sind nach Angaben des UNHCR rund 65 Millionen auf der Flucht. Viele Flüchtlinge verlieren auf den langwierigen und großen Elendsrouten aus den Krisengebieten der Welt dabei ihre ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

In der neuen Ausgabe 03/2016 von einsatzbereit. geht es diesmal um die Themen Bergwacht Bayern und Bergsicherheit. Erfahren Sie mehr über die Strukturen, Herausforderungen und Leistungen der ehrenamtlichen Bergretter. Im modernsten Trainingszentrum für Luft- und Bergrettung in Bad Tölz haben wir die Einsatzkräfte bei den praxisnahen Simulationen der Einsätze begleitet und uns ein Bild von den komplexen Ausbildungsinhalten gemacht. Artikel zum BOS-Digitalfunk, den integrierten Leitstellen und über das Präsidium geben spannende Einblicke in Innovationen, Technik und die ehrenamtliche Organisation im BRK.

Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Kostenlos Spenden

 

         

Eine Region lernt Leben retten

 

Artikelaktionen

112 klein

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

 

IMS-Portal

Logo Qualido