Besuch im Räuberwald

Veröffentlicht am 16.05.2017

Die Mädchen und Buben der Kita St. Barbara Sorghof waren zu Besuch im BRK Kainsrichter Waldkindergarten, einen Kindergarten der besonderen Art. Seit 2016 gibt es diesen. Die Leiterinnen Agnes Strobl und Sabine Lindner, organiesierten dieses erste Treffe, das nicht das letzte sein soll. Mit dem gemeinsamen Lied "Aber grüaßte, aber grüaßte" hießen sich die Kinder gegenseitig willkommen. Nach dem Erkennen und Benennen von Tier- und Pflanzenkarten durften sich die Kleinen nach Herzenslust in der freien Natur bewegen. Mit alten Töpfen wurde gekocht, eine Baumwurzel zum Motorrad umfunktioniert, in Wasserpfützen gegraben und im Indianerzelt Pause gemacht. Einige bewiesen auf der Barfuß-Fühlstraße ihren Mut. Zwischendurch ließen sie sich einen Waldmeistertee mit Fichtenspitzen munden.   Im Abschlusskreis hieß es: Hole mir was Weiches oder was Schweres aus dem Wald. Da kam allerhand zusammen. Am Ende blieben viele positive Eindrücke und die Vorfreude auf einen erneuten Besuch. 

Artikelaktionen

112 klein

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

 

IMS-Portal

Logo Qualido