Bereitschaft Auerbach

Im Zeichen der Menschlichkeit

Auerbacher Helfer bei der DTM

Drei ehrenamtliche Helfer der Bereitschaft Auerbach waren am vergangenem Sonntag, 26.06.2016 zum Sanitätsdienst beim Norisring Rennen der DTM in Nürnberg. Bereits um 06.00 Uhr machten sie sich mit dem Rettungswagen des BRK Auerbach auf den Weg nach Nürnberg um pünktlich an der Rennstrecke zu sein. Auf dem Stadtkurs der Deutschen Tourenwagen Meisterschaft war neben dem eigentlichen ... [mehr]

 

Führungswechsel bei der örtlichen Leitung der Blutspende

  Führungswechsel bei der Organisation der örtlichen Blutspende       Im Rahmen der Blutspender-Ehrung am 11.02.2016 im Auerbacher Rathaus fand auch die Verabschiedung des langjährigen „Organisators“ der lokalen Spende-Termine,                                                ... [mehr]

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

Helferland Bayern

Fast 19.000 Mitarbei­ter, rund 130.000 ehren­amtlich Aktive, über 850.000 Förder­mitglie­der: Das BRK ist einer der größten Wohlfahrtsverbände in Bayern.

Fast eine Million Menschen im Freistaat sind dem Roten Kreuz verbunden - Helferland Bayern.

Wir stellen uns vor - auf 214 Seiten im PDF-Format (9.4 MB).

 

Blutspender Ehrung im Rathaus Auerbach

Ehrung verdienter Blutspender im Rathaus Auerbach Am Donnerstag, 11.02.2016 konnten im historischen Sitzungssaal im Rathaus Auerbach, zehn Blutspender, die im vergangenem Jahr ihre 50. oder 100.  Blutspende erreicht haben, begrüßt und geehrt ... [mehr]

Informationsnachmittag "Selbstbestimmt im Alter"

Auch im Alter selbstbestimmt  in den eigenen vier Wänden leben können   Der größte Wunsch vieler Senioren ist es, auch im Alter noch, in den eigenen vier Wänden leben zu können. Die Mitglieder der Rotkreuzbereitschaft  Auerbach haben am ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

In der neuen Ausgabe 03/2016 von einsatzbereit. geht es diesmal um die Themen Bergwacht Bayern und Bergsicherheit. Erfahren Sie mehr über die Strukturen, Herausforderungen und Leistungen der ehrenamtlichen Bergretter. Im modernsten Trainingszentrum für Luft- und Bergrettung in Bad Tölz haben wir die Einsatzkräfte bei den praxisnahen Simulationen der Einsätze begleitet und uns ein Bild von den komplexen Ausbildungsinhalten gemacht. Artikel zum BOS-Digitalfunk, den integrierten Leitstellen und über das Präsidium geben spannende Einblicke in Innovationen, Technik und die ehrenamtliche Organisation im BRK.

Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Kostenlos Spenden

 

         

Eine Region lernt Leben retten

 

Artikelaktionen

Ihr Rotes Kreuz
Adressen

Angebote

> weiter zur DRK-Datenbank
HiOrg BRK Auerbach